Am 10.Januar diesen Jahres fuhren wir zusammen mit 20 Kindern und 14 Erwachsenen  aus den verschiedenen Kinder-und Eltern-Kind-Turngruppen in den Indoorspielplatz  „ Ballorig“ nach Venlo. Normalerweise ist  Dienstag nachmittags in Boisheim Eltern-Kind-Turnen angesagt, aber da die Boisheimer Turnhalle  ab dem 1. Dezember  vergangenen Jahres wegen  Reparaturarbeiten für einige Wochen geschlossen war, hatten wir kurzerhand diesen Ausflug geplant. Es war ein wunderschöner entspannter Nachmittag, zumal wir das Glück hatten, dass es an diesem Tag im „ Ballorig“ nicht so voll war wie es ansonsten sehr oft üblich ist.

So konnten alle Kinder nach Herzenslust toben, rutschen, sich auf dem Trampolin oder im Kletterparcour vergnügen, mit dem „Trettraumschiff“ fahren, oder viele andere Sachen ausprobieren. Die Erwachsenen hatten somit die Gelegenheit, bei einer Tasse Kaffee in Ruhe zu plaudern. Am Ende des Tages fuhren alle sehr erschöpft wieder nach Hause und man war sich einig, dass so ein Ausflug in ähnlicher Form auf jeden Fall wieder holt werden sollte.

Gabi Tichy